Webbasierte Fernwartung: Rundum-Sorglos-Service für Ihre Strahlanlage

Rösler Smart Solutions

Um Stillstandzeiten bei Strahlanlagen möglichst gering zu halten, gehört für viele Unternehmen eine vorausschauende Wartung zum Pflichtprogramm. Bei auftretenden Problemen ist es häufig notwendig, dass Servicepersonal des Herstellers ins Unternehmen kommen muss, um die Störungsbeseitigung durchzuführen. Das kann wertvolle Zeit kosten.

Schneller und individueller Wartungsservice dank Wartung 4.0
Mit unserem webbasierten Fernwartungssystem mit Ethernet Verbindungsleitung zur SPS bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die Fehlerdiagnose Ihrer industriellen Anlagen und Geräte mittels Fernzugriff auf Abruf und in Echtzeit zu realisieren.

Durch einen gesicherten VPN-Tunnel wird im Bedarfsfall mittels Kundenfreigabe eine automatisierte Datenverbindung hergestellt, die es unseren Servicetechnikern ermöglicht, eine schnelle Fehleranalyse vorzunehmen. Auch die unmittelbare Anpassung an der Maschinensteuerung ist im Bedarfsfall möglich. Hierdurch können Sie die wartungs- und störungsbedingten Ausfallzeiten Ihrer Strahlanlage erheblich reduzieren.

Mehrwerte:

  • Gesteigerte Produktivität & Wettbewerbsfähigkeit durch unverzügliche Fehleranalyse und -behebung
  • Nachhaltige Reduzierung der Instandhaltungskosten, da Einsätze an der Anlage auf ein Minimum reduziert werden
  • Bereits ab dem ersten eingesparten Störungsfall können sich die Kosten für das Fernwartungssystem amortisieren

Technische Aspekte:

  • Maximale Sicherheit durch integrierte Firewall mit AES/SSL Verschlüsselung
  • Durchgehende Nachvollziehbarkeit und Zugriffskontrolle
  • Fernwartungssystem per Hardwareschalter durch Kunden zu – und abschaltbar, d. h. Zugriff auf SPS nur bei Kundenwunsch
  • Zugriff auf alle im Subnetz verwendeten Teilnehmer möglich (SPS, OP, Umrichter, etc.)