Herzlich Willkommen zum Rösler Open Air Eyrichshof 2018

Die moderne Event-Location, Schloss Eyrichshof, bietet ein großartiges Ambiente für das Rösler Open Air im Juli 2018. Als einer der größten Arbeitgeber in der Region freuen wir uns über eine Veranstaltungsreihe dieser Größe. Wir sind stolz darauf, seit 2017 das Open Air als Hauptsponsor zu unterstützen. Freuen Sie sich auf spannende Unterhaltung in toller Location!


Spider Murphy Gang

Unplugged

„I ziag’s net aus mei Rock 'n‘ Roll Schua!“ Diese Songzeile aus dem gleichnamigen Song der Spider Murphy Gang sagt eigentlich alles: die Spider Murphy Gang ist noch da. Und nicht nur das – sie ist besser als je zuvor. Die Veröffentlichung von Hits wie "Skandal im Sperrbezirk" ist nun schon mehr als 25 Jahre her – aber die Live-Konzerte der Band sind immer noch packende Performances einer exzellenten Band, die den Rock'n‘ Roll im Blut hat -und in den Fingern. Mit ihrem Unplugged-Programm ist die bayerische Musiklegende auf Schloss Eyrichshof zu Gast.

Wer bislang die Spider Murphy Gang nur von ihren Platten kennt, sollte sich daher unbedingt mal auf einem der vielen Gigs der Band blicken lassen: da rocken die Gitarren, das Piano rollt in bester Boogie-Manier und die ganze Band versprüht Spielfreude und gute Laune, dass niemand auf die Idee käme, hier Veteranen aus den Achtzigern vor sich zu haben.

Tickets: Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 0951-23837 oder unter www.kartenkiosk-bamberg.de. www.spider-murphy-gang.de


Dieter Thomas Kuhn & Band

Für immer und Dich

Dieter Thomas Kuhn & Band-Konzerte bringen seit über 25 Jahren Menschen zusammen, die nettesten und verrücktesten Menschen der Welt. Jedes Kuhn-Konzert bringt Farbe in die Städte. Schon der Anfahrtsweg zur Konzertlocation ist ein farbenfrohes Happening. Da wird jede U-Bahn zum Schlagerchor!Kuhn-Konzerte sind Familientreffen, die „Kuhnis“ genannten Anhänger sind eine verschworene Gemeinschaft, die jeden gerne aufnehmen. Hier haben alle Spaß, lernen neue Freunde kennen, treffen alte Freunde wieder. Alle feiern mit allen! Alle lieben alle und alle lieben Dieter Thomas Kuhn!

Angefangen hat alles in den populärsten Alternative und Independent-Clubs Deutschlands: Kuhn machte gleich klar: Hier geht es nicht um Schlager im herkömmlichen Sinn, hier wird Schlager neu interpretiert. Hier geht es um die schönsten Schlager für ein Publikum, das sonst nichts mit Schlager am Hut hat!Nach einer 5-jährigen Pause kehrte Dieter Thomas Kuhn & Band 2005 triumphal zurück und begeistern seither jedes Jahr aufs Neue mit neuen Outfits, neuer Bühnendeko, neuen Songs, neuen CDs - und bleiben sich dabei doch immer treu.

Tickets: Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 0951-23837 oder unter www.kartenkiosk-bamberg.de. www.dieterthomaskuhn.de


IN EXTREMO & Special Guest

Burgentour

Der donnernde Jubel der "20 Wahre Jahre" Jubiläums Festivals letztes Jahr auf der Loreley klingt noch in den Ohren. Es war ein standesgemäßes Fest, das IN EXTREMO mit ihren Fans gefeiert haben. Ausverkauft! Vom WDR ROCKPALAST im Fernsehen festgehalten! Mit einer Atmosphäre, die noch heute beim Gedanken an die Spätsommernächte Gänsehaut verursacht. Nun ist die größte Mittelalter Rock Band wieder da!

Mit ihrem zwölften Studioalbum "Quid Pro Quo"! Platin-/Gold-Auszeichnungen, Platz Eins Positionen in den Charts, ausverkaufte Hallen und fulminante Festival Auftritte haben die Sieben nicht müde gemacht. Ganz im Gegenteil! Es juckte wieder in den Fingern. Im Sommer gehen IN EXTREMO auf Burgentour. Frontmann Micha Rhein prophezeit: "Vor meinem inneren Auge sehe ich schon die Staubwolke, die entsteht, wenn wir ´Störtebeker´ auf einem Festival spielen. Darauf freu ich mich schon!"

Tickets: Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 0951-23837 oder unter www.kartenkiosk-bamberg.de. www.inextremo.de


Chris de Burgh

Solo Tour 2018

Wenige Wochen vor seinem 70. Geburtstag kommt Chris de Burgh auf Deutschlandtour, um mit seinen vielen Fans vorab zu feiern. Dem besonderen Anlass entsprechend – am 15. Oktober zelebriert der Ire das runde Jubiläum – werden seine Konzerte zu außergewöhnlichen Events, die in ähnlicher Form zuletzt 2012 mit ihm zu erleben war: Bei den 21 Terminen vom 21. Juli bis zum 21. August steht der Multi-Instrumentalist ganz alleine auf der Bühne! Solo wird er seine Songs so spielen, wie er diese einst komponiert hat – ursprünglich und auf das Wesentliche reduziert. Im aktuellen Fall bedeutet dies, dass er sie zur Begleitung auf der E-Gitarre oder an einem E-Piano vorträgt, das wie ein Flügel klingt – vorgetragen mit der ihm eigenen Musikalität! Dabei zeigt sich, dass weniger oft mehr ist und gute Lieder nicht unbedingt vom Arrangement für eine mehrköpfige Band leben.

Wer zudem Hits wie „The Lady In Red“, „Don’t Pay The Ferryman“, „Where Peaceful Waters Flow“, „Missing You“ oder „High On Emotion“ in einer derart ursprünglichen Version hört, erhält eine sehr persönliche, buchstäblich einmalige Sound-Visitenkarte dieses Ausnahmekünstlers!Auf dem Programm stehen Lieder aus sämtlichen Schaffensphasen de Burghs. Wie immer bei den Auftritten des stimmstarken Entertainers werden Konzertbesucher und Kritiker auch diesmal wieder voll des Lobes sein. Repräsentativ dafür ist die Überschrift der „Frankfurter Neuen Presse“ anlässlich eines Gastspiels des kleinen Mannes mit der großen Ausstrahlung und Bühnenpräsenz, der live das Publikum stets zu faszinieren versteht: „Chris de Burgh verzauberte seine Fans!“

Tickets: Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 0951-23837 oder unter www.kartenkiosk-bamberg.de. http://cdeb.com


Johannes Oerding

Kreise

Wenn sich ein Künstler, der in seiner konstant ansteigenden Karriere auf gold- und platinveredelte Alben sowie ausverkaufte Tourneen in immer größeren Hallen zurückblicken kann, an die Arbeit zu neuen Songs macht, steht er – wie jeder Songwriter mit Anspruch - vor der großen Herausforderung, musikalisch wie textlich Orte zu finden, an denen er noch nicht war. Sich treu zu bleiben und dabei dennoch neue Wege zu gehen. Nicht wenige Künstler halten in so einem Moment vorsichtshalber an Bewährtem fest – andere wiederum blühen geradezu auf, weil sie niemandem mehr etwas beweisen müssen und bringen mit genau dieser Freiheit im Rücken die Essenz ihres bisherigen Schaffens gekonnt auf den Punkt. ›Kreise‹ ist genau so ein Album geworden.

Johannes Oerdings typisches Songwriting, das man nach nur wenigen Takten als unverkennbar identifiziert, hat hierauf nochmal deutlich an Klarheit und Tiefe gewonnen – aber genauso sicher bewegt er sich auch auf musikalischen Terrain, das man von ihm so noch nicht gehört hat. Stimmlich ohnehin über jeden Zweifel erhaben, überzeugt Oerding auf ›Kreise‹ mit einzigartiger Bandbreite zwischen entspannter Zurückgenommenheit und hohem Falsett.

Tickets: Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 0951-23837 oder unter www.kartenkiosk-bamberg.de. www.johannesoerding.de