Elektrotechnik

Der Ingenieur der Studienrichtung Elektrotechnik beschäftigt sich mit der Entwicklung, der Pflege und Optimierung von Automatisierungslösungen im Bereich des Engineering von Maschinen. Im Studiengang werden dir die theoretischen Grundlagen der Elektrotechnik, Elektronik, Informationsverarbeitung, Sensorik, elektrischen Antriebstechnik, Automation, Mikrocomputertechnik, Regelungstechnik, Digitaltechnik und Softwaretechnik vermittelt, mit denen die Innovationen von morgen gestaltet werden können. Im Projektablauf, der sich über die Entwicklung, Planung, Projektierung und Inbetriebnahme einer Anlage erstreckt, kommen dem Elektroingenieur zentrale Aufgaben zu.

Im Ausbildungsbetrieb erhalten die Studierenden den notwendigen Praxisbezug und können ihre theoretischen Kenntnisse im industriellen Umfeld umsetzen.

Zum Anforderungsprofil gehören neben Zuverlässigkeit und Belastbarkeit, ein hoher Grad an Eigenverantwortung, mathematisch-statistische Kenntnisse, sowie analytische Fähigkeiten, die es erlauben, komplexe Aufgaben zu strukturieren und effizient zu lösen.

 

Anforderungen

Voraussetzungen:

  • Abitur oder Fachabitur
  • Interesse an Mathematik und Technik
  • Freude am wissenschaftlichen Arbeiten
  • Begeisterung für komplexe Aufgabenstellungen
  • Hohe Eigenmotivation, Flexibilität und schnelle Auffassungsgabe
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Fremdsprachenkenntnisse

 

Zahlen und Fakten

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Ausbildungsbeginn: 01. September
Hochschule: Duale Hochschule Baden-Württemberg / Campus Mosbach
Die praktische Ausbildungsphase findet statt in: Untermerzbach-Memmelsdorf
Neueinstellungen im Jahr: 1
Abschluss: Bachelor of Engineering